12.06.2017 10:54 |

Eintracht Frankfurt: Entspannung oder Sightseeing: So machen die Eintracht-Spieler Urlaub

Die Saison ist rum, die Spieler der Eintracht haben sich in den Urlaub verabschiedet. Einige müssen noch ihre Pflichten in der Nationalmannschaft erfüllen, andere entspannen schon im Paradies.

Nach einer ereignisreichen Saison haben die Spieler von Eintracht Frankfurt ihre Koffer gepackt und sich auf den Weg in den Urlaub gemacht.
Nach einer ereignisreichen Saison haben die Spieler von Eintracht Frankfurt ihre Koffer gepackt und sich auf den Weg in den Urlaub gemacht. Bild: Huebner/Ulrich

Nach dem Pokalfinale starten die Spieler von Eintracht Frankfurt in ihren wohlverdienten Urlaub. Einige Spieler, darunter Marco Fabian oder Mijat Gacinovic, sind noch mit ihren Nationalmannschaften unterwegs. Marco Russ hingegen ist mit seiner Familie schon im Paradies angekommen. Makoto Hasebe hat vor seinem Urlaub noch seine Pflichten als Unicef-Botschafter Japans erfüllt. Wir haben uns mal im Netz umgesehen, was die Spieler von Eintracht Frankfurt machen, eh es für sie in die Vorbereitung auf die kommende Saison geht.

 

Weitere Artikel aus Ticker

Livereporterin Heike Lachnit
Obertiefenbach
|
Treffen Sie die Reporterin

Live: Heike Lachnitz besucht Diez

Frankfurt
|
XXL-Sportevent in Frankfurt

Live: World Fitness Day in der Commerzbank-Arena

Rubrikenübersicht