17.06.2017 03:30 | Peppi Schmitt

Sechs Platzverweise und 83 Verwarnungen - aber keine "Tretertruppe"

 -  Die angeblich unfaire Spielweise der Eintracht gehört zu den Geschichten der Saison. Trainer Niko Kovac musste die Mannschaft verteidigen.

Bild 1 von 20

In dieser Saison ist die Eintracht von schweren Verletzungen und damit verbundene langen Ausfällen von Spielern bisher verschont geblieben. Der Langzeitverletzte Marc Stendera ist im Aufbautraining und auch Marco Russ kann wieder am Training teilnehmen. In der langen Geschichte der Fußballer aus der Mainmetropole schlug das Verletzungspech aber häufig gnadenlos zu. In unserer Fotostrecke listen wir einige Spieler-Schicksale auf. In der Saison 2015/16 gab es einen Schreckmoment beim Training der Eintracht. Johannes Flum zog sich einen Kniescheibenbruch zu und fiel die komplette Saison aus.
In dieser Saison ist die Eintracht von schweren Verletzungen und damit verbundene langen Ausfällen von Spielern bisher verschont geblieben. Der Langzeitverletzte Marc Stendera ist im Aufbautraining und auch Marco Russ kann wieder am Training teilnehmen. In der langen Geschichte der Fußballer aus der Mainmetropole schlug das Verletzungspech aber häufig gnadenlos zu. In unserer Fotostrecke listen wir einige Spieler-Schicksale auf. In der Saison 2015/16 gab es einen Schreckmoment beim Training der Eintracht. Johannes Flum zog sich einen Kniescheibenbruch zu und fiel die komplette Saison aus.
Bild: imago sportfotodienst

Rubrikenübersicht