15.06.2017 22:30 | dpa

Unwetter: Blitz schlägt in Haus in Nordhessen ein

Hofgeismar

Blitzschlag hat in einem Haus in Hofgeismar (Kreis Kassel) einen Brand ausgelöst. Das Feuer sei am Donnerstag im Dachstuhl ausgebrochen, berichtete die Polizei. Inwieweit Wohnetagen in Mitleidenschaft gezogen wurden, war zunächst unklar. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hatte vor Gewittern in Hessen gewarnt. Allerdings waren vor allem im im äußersten Südwesten wegen einer Kaltfront einzelne Unwetter wahrscheinlich. Der DWD warnte deshalb vor Starkregen, Hagel und schweren Sturmböen von bis zu 100 Kilometern pro Stunde. Die Gewitter sollten in der Nacht zum Freitag abziehen.

(dpa)

Kommentare



zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden

Ein neues Posting hinzufügen


Sie dürfen noch Zeichen schreiben.
Füllen Sie bitte die notwendigen Felder für die Registrierung aus.
Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.
Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

gewünschter Benutzername: *
gewünschtes Passwort: *
Wiederholung Passwort: *
E-Mail: *
Kundennummer falls vorhanden:


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage: Welcher Monat folgt auf den Mai?: 

Weitere Artikel aus Blaulicht

Symbolbild Krankenwagen
Frankfurt/Main
|
Frankfurter Bahnhofsviertel

29-Jähriger bei Streit mit abgeschlagener Flasche verletzt

Weitere Artikel aus Blaulicht

Schlitz/Fulda
|
Unfall im Vogelsbergkreis

Auto kracht in Traktor und zwei weitere Fahrzeuge

Symbolbild
Wiesbaden
|
Feuerwehr rückt aus

Einsatz wegen Eule

Rubrikenübersicht