Kultur

Nachrichten und aktuelle News aus der Welt der Kultur, aus Kunst, Literatur, Musik und Film

Musik und Text gehören für die Pop-Poetin Julia Engelmann untrennbar zusammen. Auch die Gitarre ist unverzichtbar.
Interview

Julia Engelmann: "Da draußen gibt es viele stille Poeten"

Das Musical „Ein Käfig voller Narren“ spielt bekanntlich in einem Nachtclub, wo sich allerlei schrille Paradiesvögel herumtreiben. Und getanzt wird natürlich auch in der Mainzer Inszenierung.
Staatstheater Mainz

Schwüle Träume mit Federboa und Mascara

Mit ganzem Einsatz: Tim Speckhardt tanzt als Tony in der Wiesbadener Inszenierung von „Saturday Night Fever“ vorne mit.
Das Junge Staatsmusical Wiesbaden

Wie ein langer Samstagabend in der Disco

Kommissar Noredin (Fares Fares) ermittelt.
Krimi „Die Nile Hilton Affäre“

Würde ist niemals käuflich

Wenn Pennywise (Bill Skarsgard) sein schönstes Grinsen aufsetzt, ist das nicht freundlich gemeint. Der mörderische Clown hat es auf Kinder abgesehen. Schon eine ganze Reihe von ihnen ist in der Kleinstadt Derry verschwunden.
Thriller "Es"

Das Böse hat ein Clownsgesicht

Queen Victoria (Judi Dench) beliebt, eine Bootsfahrt mit ihrem Diener Abdul (Ali Fazal) zu machen und dabei über dessen ferne Heimat Indien zu konversieren.
"Victoria & Abdul"

Die Königin lässt sich über ferne Länder unterrichten

Jana (Lena Klenke) lernt von Paul Brenner (Dieter Hallervorden) das Reiten und ein paar Grundsätze fürs Leben.
Jugendfilm "Rock My Heart"

Es geht darum, fest im Sattel zu sitzen

Als Lyrikerin dichtet Marion Poschmann oft Schwieriges. Mit ihrem Roman „Die Kieferninseln“ ist ihr ein wunderbarer Aussteigerroman gelungen, der Spiritualität und große Fragen der Zeit thematisiert, ohne dabei zu schwer zu werden.
Marion Poschmanns Roman „Die Kieferninseln“

Japaner tragen keinen Bart

Salman Rushdie (70), hier vor zwei Jahren auf der Frankfurter Buchmesse, stellt dort im Oktober auch seinen jüngsten Roman „Golden House“ vor.
Roman „Golden House“

Neues Buch von Salman Rushdie: Was hat die Mafia mit dem Islamismus zu tun?

Norman Oppenheimer (Richard Gere, rechts) pflegt geschäftliche Beziehungen mit dem israelischen Premierminister Micha Eshel (Lior Ashkenazi, Mitte). Neffe Philip Cohen (Michael Sheen) ist dabei.
Tragikomödie „Norman“

Ein Geschäftsmann gerät in die Weltpolitik

<span></span>

Die Wahl

<span></span>

Die Wahl

<span></span>

Die Wahl

<span></span>

Die Wahl

<span></span>

Die Wahl

Die Kassiererin Carmen (Katja Riemann zwischen Marc Benjamin und Emilia Schüle) engagiert sich als Tierschützerin.
Gesellschaftssatire

Prosecco und geliftete Pobacken

Fish Bang (Jack Quaid, links), Sam Bang (Brian Gleeson) und Joe Bang (Daniel Craig mit blondierten Haaren) haben zusammen mit den Logan-Brüdern ein großes Ding vor. Sie wollen einen Tresor knacken.
Räuberkomödie

Die Panzerknacker legen los

Javier Bardem und Jennifer Lawrence haben es in „Mother!“ mit schaurigen Besuchern in ihrem Haus zu tun.
Psychothriller

Ins viktorianische Heim zieht der Horror ein

<span></span>

Die Wahl

<span></span>

Die Wahl

<span></span>

Die Wahl

Nach dem deutschen Überfall auf Frankreich: Adolf Hitler posiert im Juni 1940 mit seinen Künstlern, dem Architekten Albert Speer (links) und dem Bildhauer Arno Breker (rechts), in Paris vor dem Eiffel-Turm.
Buch über Hitlers Architekt Albert Speer

Magnus Brechtken entzaubert die Legende vom guten Nazi

Mae (Emma Watson) wird von Jared (Mamoudou Athie) in ihren Aufgabenbereich beim Internetkonzern „Circle“ eingeführt. Doch bald kommen der Mittzwanzigerin Zweifel an ihrer Tätigkeit.
Thriller mit Emma Watson über die Gefahren der digitalen Welt

"The Circle": Das Internet übernimmt die Macht

1 2 3 4 5

Rubrikenübersicht