Frankfurt

News und aktuelle Nachrichten aus Frankfurt am Main

Der Boden im Partyraum musste nach dem Wassereinbruch herausgerissen werden. Jetzt kehren Sonja Peters und ihr Vater Wolfgang Schuhmann durch.
Frankfurt
|
Kanal voll

Wenn Starkregen Frankfurts Straßen und Keller flutet

Beate Heraeus, die Präsidentin der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung.
Frankfurt
|
Stadtgeflüster

Naturschützerin feiert den Erhalt der Erde

Ein Mitarbeiter der Spurensicherung steigt über Absperrbänder an der Carl-Sonnenschein-Straße, wo das Opfer gefunden wurde.
Frankfurt
|
Täter stürzt sich vom Kaufhaus-Dach

Ehefrau ermordet – aber ist der Mann schuldunfähig?

<span></span>
Frankfurter Kultgetränk

Das große Ebbelwei-Quiz: Wie gut kennen Sie das Stöffche?

Die Statue Justitia ist zu sehen. Foto: Peter Steffen/Archiv
Frankfurt
|
Prozess

Serieneinbrecher gestehen: "Wir stahlen aus Geldnot"

Das Modell für den Umbau betrachten Trude Simonsohn (v.l.), Deborah Krieg, Meron Mendel und Bürgermeister Uwe Becker.
Frankfurt
|
Bildungsstätte wird zum Lernlabor

Die Geschichte von Anne Frank wird neu erzählt

Auf den ersten Blick ein friedlicher Ort: Der Gravensteiner Platz, links die Geschäfte und Lokale, im Hintergrund hält die Straßenbahn. Auch auf den zweiten Blick ist es hier friedlich, sagt die Polizei.
Preungesheim
|
Gravensteiner Platz kein Kriminalitätsschwerpunkt

Sicherheit an der Straßenbahn-Haltestelle: Ist Videoüberwachung eine Lösung?

Foto: imago
Weseler Werft

Livestream: Das Europa Open Air

Die Abrissarbeiten an der alten Wasserspielanlage im Tannenwald haben begonnen.
Neu-Isenburg
|
Wasserspielplatz

Anlage im Waldspielplatz Tannenwald wird abgerissen und neu gebaut

<span></span>
Frankfurt

Zwischen Industrie und Römerberg

Klare Sache: Frankfurts Personaldezernent Stefan Majer (Grüne) stellt Liebig-Gymnasiasten Ausbildungsmöglichkeiten der Stadt vor.
Rödelheim

Auf der Suche nach künftigen Mitarbeitern

Frankfurt
|
Video-Umfrage

Das sagen die Frankfurter zu: Guter Bulle vs. Red Bull

Theatermacher Alexander Beck (Mitte) mit Sabrina Faber und Jan Nowak, die fest zum Ensemble des „Theaters Alte Brücke“ gehören freuen sich auf die Zuschauer in der neuen Spielsaison.
Sachsenhausen
|
Broadway-Flair im Brückenviertel

Alexander Beck kam über den Hip-Hop zur Schauspielerei

Tanja Koschinsky vor dem neugestalteten Arbeitsraum im Café „Fitness Lounge“
Bockenheim
|
Café wiedereröffnet

Im Café "Fitness Lounge" arbeiten Azubis in eigener Regie

Carina Saleck-Prokop und Caherine Hackl (rechts).
Frankfurt
|
Ärztinnen, Künstlerinnen und Hausfrauen engagieren sich

"Inner Wheel Club"steht allen Frauen offen

Die Buchpaten Wolfgang Vogt (links) und Rachid Rawas bei der Einweihung des Bücherschranks in Ginnheim.
Frankfurt
|
Stadt der Literatur

Offene Bücherschränke gibt es in fast allen Stadtteilen

Alles im Blick: Beamte der Bundespolizei stehen am Flughafen Frankfurt zwischen Passagieren an der Sicherheitskontrolle. In der Integrierten Leitstelle beobachten Mitarbeiter vom Flughafenbetreiber Fraport AG, vom Zoll und der Bundespolizei unter anderem auch die Abläufe der Sicherheitskontrollen am Airport.
Frankfurt
|
Leitstelle der Fraport AG

Im Sommer geht der Personencheck fix

ARCHIV - Ein moderner S-Bahn-Zug fährt am 25.08.2014 im Tiefbahnhof in Frankfurt am Main (Hessen) ein. Saftige Preiserhöhungen müssen Pendler in Hessen 2015 verkraften. Tickets für Busse und Bahnen im Rhein-Main-Gebiet kosten dann mehr. Foto: Arne Dedert/dpa (zu dpa lhe: «Tickets für Pendler werden teurer - S-Bahntunnel im Sommer dicht» vom 23.12.2014) +++(c) dpa - Bildfunk+++
Frankfurt
|
Schienenverkehr

Verkehrsdezernent: Zweiter S-Bahn-Tunnel nicht nötig

Touristen in Frankfurt am 22.08.2017.
Hier: Thomas (59) und Brigitte Schwartau (59) aus Hamburg.
Frankfurt
|
Zwei Euro pro Person zusätzlich

Tourismusbeitrag: Stadt bittet Gäste zur Kasse

Frankfurt
|
Frankfurter Geschichte

Vinzenz Fettmilch: Das grausame Ende des ersten Wutbürgers

„Living Lyon“ heißt das Projekt des schwedischen Projektentwicklers Catella. Das Ensemble bietet 123 Wohneinheiten für alle Generationen.
Niederrad
|
Vorzeigeprojekt in Niederrad

"Lyoner Viertel": Ein Quartier erfindet sich neu

Verlassen, vergammelt und von der Vegetation zugewuchert präsentieren sich die ehemaligen botanischen Institute der Universität am 11.08.2017 am Rande des Palmengartens in Frankfurt am Main (Hessen). Die Zukunft des riesigen Areals inmitten einer der teuersten Wohngegenden des Mainmetropole ist weiter unklar. (Zu dpa "Zukunft von Park-Grundstück im Frankfurter Westend ist offen" vom 13.08.2017) Foto: Boris Roessler/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++ | Verwendung weltweit
Frankfurt
|
Biologie-Campus

Wohnheim noch nicht vom Tisch

Journalist und Autor Alexander Jakubowski (links) überreicht Ekki Helbig vom Comic-Laden sein neuestes Werk.
Stadtgeflüster

Comic-Experte ehrt Disney-Zeichner

1 2 3 4 5

Rubrikenübersicht