Lokales

Lokale Nachrichten, News und Bilder aus dem Rhein-Main-Gebiet

Geduld müssen die Autofahrer mitbringen, die die Baustelle im Ortskern passieren. Mit der Ampelschaltung hatte es anfangs Probleme gegeben.
Lorsbach
|
Bauarbeiten im alten Ortskern haben sich verzögert

Noch ist Geduld in Lorsbach gefragt

Das Orga-Team (v.  l.): Museumschefin Monika Rohde-Reith, Designerin Dorothea Lindenberg, Bürgermeister Alexander Simon, Erste Stadträtin Sabine Bergold und Programmkoordinatorin Christine Baum
Eppstein
|
2018 besitzt die Kommune seit 700 Jahren die Stadt-und Marktrechte

Eine Stadt feiert im Zeichen der Burg

Hier, im „Kö Campus“, wird die Half GmbH einziehen.
Eschborn
|
Robert Half GmbH zieht ins Gewerbegebiet Süd

Ein prominenter Neuzugang

Wer rutschen möchte, muss sich anstellen. Es geht 85 Stufen die Treppe hinauf zum Startpunkt in 15 Metern Höhe – ein Rutschring ist Pflicht.
Höchst
|
"City Slide" auf Tour

Riesige Wasserrutsche an der Jahrhunderthalle: Auf dem Reifen in die Tiefe stürzen

<span></span>
Schwalbach
|
Podiumsdiskussion der sechs Bundestagskandidaten

Beifall, aber auch Buh-Rufe

Ein Jet über der Mainstadt: Die Galf möchte mehr Geld für den Verein „Für Flörsheim“, der die lärmgeplagten Einwohner unterstützt.
Flörsheim
|
Verein „ Für Flörsheim“

Mehr Geld für den Klageweg

Die Brüder Georgios (rechts) und Petros (hinten links) Grigorakis betreiben den neuen Supermarkt in der Ortsmitte am Marktplatz und erläutern hier den Anwohnern ihr Frischkonzept.
Liederbach
|
„Nahkauf“ mit Bäckerei Schießer am Marktplatz eröffnet

Sie haben diesen Magneten herbeigesehnt

Der Chef des Angelsportvereins, Holger Guckes, freut sich über seine Fische, ärgert sich aber über Diebe.
Kelkheim
|
Angelsportverein wird von Fischdieben heimgesucht

Keine Videoüberwachung

Ein Schild zeigt’s: Die Sanierung der Rampe Richtung Eschborn-Ost steht bevor. Aber noch überklebt ein Streifen den Hinweis auf die Umleitung. Denn die Arbeiten beginnen erst am Montag, 21.August.
Eschborn
|
Staus sind rund ums Gewerbegebiet Süd an der Tagesordnung

Schon wieder eine Baustelle

Die Sportler, die derzeit die alte Ländcheshalle nutzen, können sich auf eine moderne Sportstätte freuen. Fotoarchiv: Hans Nietner
Wallau
|
Baustart ist um den Jahreswechsel vorgesehen

Ländcheshalle könnte teurer werden als geplant

Die Naspa-Filiale im Ortskern schließt Ende August.
Sulzbach
|
In der Hauptstraße gibt es aber weiterhin einen Service-Terminal

Naspa-Filiale zieht ins MTZ um

Diese Aufnahme zeigt Hermann Haindl in seinen letzten Lebensjahren.
Hofheim
|
Querdenker, Künstler und Zeitzeuge

Hermanns Haindls spirituelle Bäume

Auf diesen Feldern möchte die Kreisstadt dringend benötigten Wohnraum schaffen.
Hofheim
|
Neues Wohngebiet

Marxheim II wird so groß wie Lorsbach

Das Geschäft von Gemüsehändler Sahin Citak brummt vor allem morgens und am Nachmittag. Um 12 Uhr mittags ist nicht viel los.
Schwalbach
|
Wie sich die Bürger dort fühlen, seit es eine Videoüberwachung gibt

Stimmen aus Schwalbach: „Abends meide ich den Marktplatz“

HWB-Aufsichtsratschefin Gisela Stang und die Geschäftsführer Josef Mayr und Norman Diehl (rechts) bei der Bilanzpressekonferenz.
Hofheim
|
Oft ein mühsames Geschäft

HWB soll in Hofheim für bezahlbare Wohnungen sorgen

Seit Dienstag wird auf dem Gelände des alten Friedhofs wieder gebuddelt. Zwischen Bagger und Schaulustigen arbeiten die Archäologen.
Eddersheim
|
Bergung menschlicher Überreste auf dem alten Friedhof

Schaulustige stören Archäologen

Viel los war im vergangenen Jahr beim Sommernachtsmarkt in der Altstadt.
Hofheim
|
Sommernachtsmarkt am 19. August

Hofheim: Schnäppchenjagd bei Tag und Nacht

Die Markierung zeigt die Lage der bis zu zwölf Mehrfamilienhäuser im Norden unterhalb der B 8. Die Gemeinde hat dazu diese Simulation erstellt. Es handelt sich dabei um die Vorstellungen der Verwaltung, an denen sich der spätere Bebauungsplan orientieren könnte.   Simulation: Gemeinde
Bürgerversammlung zum geplanten Baugebiet

Diese Häuser in Liederbach bleiben der Zankapfel

Auch die deutlich sichtbaren Schilder halten viele Autofahrer nicht davon ab, aufs Gaspedal zu treten.
Weilbach
|
Anwohner der Rüsselsheimer Straße beschweren sich über rücksichtslose Autofahrer

Bürger in Weilbach wünschen sich mehr Kontrollen

Seit 30 Jahren schon locken die Kradfahrer „Felzünd“ Zweiradfreunde zu „Atze uff’n Acker“.  Foto (Archiv): Hans Nietner
Flörsheim
|
Kradfahrer-Verein

Verursachte Bier Fe(h)lzündung ?

1 2 3

Rubrikenübersicht